Eva Schreiner
Rechtsanwältin

Geboren 1967; Studium der Rechtswissenschaften Berlin; Erste Juristische Staatsprüfung 1996; Zweite Juristische Staatsprüfung 1999. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am energierechtlichen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin bei Prof. Dr. Schwintowski. Unternehmensjuristin mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht.

Langjährige Verbandsjuristin für die energieintensive Industrie mit den Schwerpunkten Energierecht und energiepolitische Interessensvertretung. Umfangreiche Vortrags- und Publikationstätigkeit in den Bereichen Energierecht, Beihilfenrecht und Energiepolitik.

Tätigkeitsschwerpunkte: EEG/KWKG, Energiewirtschaftsrecht, Europäisches Energie- und Beihilferecht. Energiepolitische Analyse, Beratung und Interessensvertretung.

Rechtsanwältin Eva Schreiner berät und unterstützt energieintensive Unternehmen sowohl bei der Konzeptionierung als auch bei der Umsetzung ihrer Energieversorgungsmodelle (Lieferstrom/Eigenversorgung). Die verschiedenen Entlastungstatbestände, wie eine vorausschauende Analyse der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen finden hierbei besondere Berücksichtigung. Neben der rechtsberatenden Tätigkeit nimmt sie die energiepolitische Interessensvertretung für die Unternehmen wahr, für die die Eigenversorgung oder die Energiebeschaffung über Lieferbeziehungen von besonderer Bedeutung ist.

Kontakt:
Annette Meister
Sekretariat Eva Schreiner
30161 Hannover
Drostestraße 16

Fon 0511-538 999-55
Fax 0511-538 999-33
meister@ritter-gent.de

www.ritter-gent.de